Busfahrt zum Haus der Geschichte in Bonn

Hallo guten morgen Sonnenschein, heut am 20.09. fuhr die CDU Sossenheim, an den Rhein.
Pünktlich um 8.00 Uhr war Abfahrt auf dem Kerbeplatz. Der Bus war ausgebucht  und Alle waren bei guter Laune. Die Fahrt nach Bonn, unser erstes Ziel das Haus der Geschichte, war sehr schön. Es ging nicht über die Autobahn, sondern die Landstraße entlang und wir konnten die herrliche, herbstliche Landschaft am Rhein genießen.
Die Führung durch das Haus der Geschichte war sehr interessant, doch leider etwas zu kurz. Eine Tasse Kaffee oder einen Snack  konnte man im Bistro des Hauses noch zu sich nehmen. Anschließend ging die Fahrt immer noch bei Sonnenschein weiter nach Linz am Rhein. Dort angekommen,  wurden wir am Obertor vom Stadtführer empfangen. Er führte uns sehr unterhaltsam durch die malerische Altstadt und wir hatten dann bis zur Weiterfahrt noch eine kleine Pause, die man bei Zwiebelkuchen und Federweißen und immer noch blauem Himmel im Freien genießen  konnte.
Um 16.00 Uhr ging die Fahrt weiter nach Mainz-Kastel, ins Brauhaus Castel. Hier verbrachten wir eine unterhaltsame und gemütliche Zeit bei Essen und Trinken.
Gegen 20.00 Uhr mussten wir leider schon die Heimfahrt nach Sossenheim antreten, wo wir gegen 20.45 wieder ankamen.
Einen besonderen Dank gilt unserem Bernd Serke, der diese schöne Tour ausgesucht und geplant hat.

Dieser Beitrag wurde von einem Teilnehmer eingesandt! Vielen Dank dafür!