Jens Lüdicke: Ein Scheck für das Kinderhaus Frank

Kinderhaus Frank, Sebastian Fuchs I551,96 für das Kinderhaus Frank - „aus Verbundenheit mit diesem Stadtteil“

Einen Scheck über 551,96 Euro konnte Sebastian Fuchs, Leiter der Einrichtung „Kinderhaus Frank“, Dunantring 41 A, am vergangenen Montag entgegen nehmen. Ãœberbringer „Weltenbummler“ Jens Lüdicke und sein Bruder Jochen Lüdicke vom Vereinsring Sossenheim.

Kein Eintritt, aber: Die Spende wurde gesammelt bei einer  Multivisionsshow „Around The World“, die Jens Lüdicke im Volkshaus Sossenheim mit Unterstützung der Saalbau Frankfurt und dem Vereinsring gestaltet hatte.

X
X