Nikolausskat des Volkshausvereins

Pressemitteilung der Skatfreunde Volkshausverein:

Ãœberlegener Uwe Klüber gewinnt Nikolausskat mit großem Vorsprung

Ein „Grand mit 4 – Schneider schwarz“ sicherte im allerletzten Spiel Uwe Klüber den Sieg im Nikolausskat der Skatfreunde Volkshausverein Sossenheim. Insgesamt erspielte Uwe Klüber 1506 Punkte und bekam den ersten Preis des Nikolaus-Turniers. Zweiter wurde mit 1229 Punkten Robert Taddiken und den dritten Platz sicherte sich knapp dahinter Armin Simon mit 1226 Wertungspunkten.

Oberskatbruder Georg Nißl wünschte allen Teilnehmern besinnliche Feiertage und ein „Gut Blatt“ im nächsten Jahr und übergab je ein Sixpack Weihnachts-Dopplebock.