Danke für Zeltaufbau in Rekordzeit

Heringsessen als Dank für die Helfer beim Zeltaufbau

Der Vorsitzende des Vereinsrings Sossenheim, Jochen Lüdicke, hatte am 26. Oktober die Helfer beim Aufbau des Festzeltes zur Sossenheimer Kerb eingeladen. Er servierte den Helfern ein „Heringsessen nach Hausfrauenart“ und mit Pellkartoffeln, das Mutter Silvia hervorragend zubereitet hatte. Er bedankte sich ausdrücklich dafür, dass trotz einer kurzfristig notwendigen Verschiebung des Aufbautermins ausreichend viele Helfer gekommen waren und der Aufbau in neuer Rekordzeit gelang. Anschließend bekam der Fisch genügend Flüssigkeit zum Schwimmen.