Schlagwörter Archiv: Ehrenbrief des Landes Hessen

Marianne Karahasan erhielt den Landes-Ehrenbrief

Marianne stammt aus einer Arbeiterfamilie in Bayern und war schon mit 13 Jahren bei der Sozialistischen Jugend Deutschland „Die Falken“ dabei. Schon in jungen Jahren wurde Marianne Karahasan, geb. Schildbach, sowohl in der Familie, beide Elternteile waren überzeugte Sozialdemokraten und aktive Mitglieder des Arbeiter-Turnvereins in Amberg/Oberpfalz; als auch durch „Die Falken“ politisch geformt. Seit dem sie in Frankfurt-Sossenheim wohnt, ist …

Mehr lesen »

Christoph Ruppert erhielt den Landes-Ehrenbrief

Seit 50 Jahren ist Christoph Ruppert ehrenamtlich für die katholische Gemeinde St. Michael tätig Der Sossenheimer hat den Landes-Ehrenbrief erhalten. Schon in jungen Jahren brachte er sich bei der Kirche ein. Da muss man schon zwei Mal hinhören. Seit 50 Jahren ist Christoph Ruppert ehrenamtlich für die katholische Gemeinde St. Michael tätig. Seit 50 Jahren? Wo der Sossenheimer doch «erst» …

Mehr lesen »

Der Vereinsring Sossenheim gratuliert Eva Scholz und Hagen Rink

Der Vereinsring Sossenheim gratuliert den Ehrenamtlichen Eva Scholz und Hagen Rink zum Ehrenbrief des Landes Hessen Sozialbezirksvorsteherin Eva Scholz erhält für ihr Engagement den Ehrenbrief des Landes Hessen Eva Scholz nutzt ihren Ruhestand, um sich für ihren Stadtteil zu engagieren. Als Sozialbezirksvorsteherin hilft sie vor allem älteren Menschen. Sossenheim. Als Eva Scholz in Rente ging, war schnell klar: Sie wollte …

Mehr lesen »
X
X