Halbjahresversammlung 2011

Halbjahresversammlung Vereinsring Sossenheim,

Eingeladen waren alle Mitgliedsvereine.

Jochen Lüdicke, Vorsitzender des Vereinsringes begrüßte die Anwesenden. Die Vertreterin der Saalbau GmbH, Frau Klinger, stellte sich sodann vor und erklärte die Regularien für die Anmietung des Sossenheimer Volkshauses für die Mitglieder des Vereinsringes. Seinen „Antrittsbesuch“ machte auch der neue Herausgeber des Sossenheimer Wochenblattes, Mathias Schlosser, und stellte sich den Anwesenden mit einem kurzen Referat vor. Der Vorsitzende ließ das vergangene Halbjahr kurz Revue passieren. Die Vereine werden gebeten dem Vereinsring bis zum 24. Dezember die Termine zu nennen, um den Veranstaltungskalender 2012 erstellen zu können. In das Höchster Schlossfest 2012 sind die Sossenheimer Vereine, deren Koordinator und Vertreter zunächst der Vereinsring ist, erstmals eingebunden. Mehr kann dazu im Moment noch nicht gesagt werden. Der Neujahrsempfang des Vereinsrings ist für den 6. Januar terminiert. Jochen Wiechula von der ISG Sossenheim machte darauf aufmerksam, dass sich für den Weihnachtsmarkt auf dem Sossenheimer Kirchberg immerhin 21 Aussteller angemeldet haben. Er öffnet am 1. Advent, dem 27. November, von 14 bis 21 Uhr. Jochen Lüdicke bat die Mitglieder, ihre Anschriften auf der Homepage des Stadtverbandes zu überprüfen. Das Protokoll der Stadt Frankfurt greift nur auf diese Datenbanken zurück. Zum Schluss der Versammlung wünschte Jochen Lüdicke allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

X
X