Neujahrsempfang 2012

Neujahrsempfang des Vereinsrings.

Am Keyboard spielte der 9-jährige Nicolai Schirmer zur Begrüßung. Es folgte der Auftritt der von Kai Dombrowski betreuten Kindertanzgruppe des Tanzsportvereins Schwarz-Silber-Frankfurt. Die 3 (!) bis 6 Jahre jungen Kinder führten einen „Robotanz“ auf und tanzten zum „Fliegerlied“. Dafür bedankten sich die Gäste mit viel Applaus.

Jochen Lüdicke Vorsitzender des Vereinsrings begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste und bedankte sich zunächst bei den Sponsoren Stadtrat a.D. Günter Weißenseel, Familie Serke und Familie Moos. Bei Helga und Rene Förster für die schöne Dekoration und bei der Familie Schreiber, die immer eine helfende Hand hat und den Vereinsring immer tatkräftig unterstützt. Ebenso bei der Stadt Frankfurt, der Frankfurter Sparkasse und der Volksbank Sossenheim, bei Künstler Peter Kullmann und bei Bernd-Dieter Serke vom KGV Sossenheim.

Namentlich begrüßte Jochen Lüdicke:

– Alfons Gerling, Mitglied des Landtages

– Uwe Serke, Stadtverordneter der CDU

– Roger Potsdatny, Stadtverordneter der SPD Sossenheim

– Susanne Ronneburg, Ortsbeirat 6 CDU

– Eva Scholz, Sozialbezirksvorsteherin

– Karl-Leo Schneeweiss, Stadtverband, Stadtältester

– Karl-Heinz Reichert, Polizeiposten Sossenheim

– und alle Vereinsvertreter und richtete einen Dank an seine Vorstandsmitglieder.

Es folgten ein Rückblick auf das vergangene Jahr und ein Ausblick auf das bevorstehende Jahr, über das wir an dieser Stelle informieren werden.

Zum Abschluss der Dank an die Vereine, der Dank an die vielen Helfer, an die Sponsoren und auch an die Kerbeburschen und -mädchen: „Nur durch Ihre Mitarbeit, nur durch Ihre Unterstützung konnte der Vereinsring in der Vergangenheit wirken und wird es auch in der Zukunft können. Zusammen wird uns viel gelingen. Lassen Sie uns jetzt einen gemütlichen Abend mit interessanten Gesprächen und Freunden verbringen. Ich wünsche Ihnen allen ein erfolgreiches Neues Jahr. Vielen Dank.“

 

X
X