Jahreshauptversammlung 2013

IMG_0355Jahreshauptversammlung des Vereinsrings Sossenheim nimmt die Kerbeburschen auf.

Wie in der Mitgliederversammlung besprochen, laden wir alle Vereine zur Kerbesitzung am

9. April 2013 um 19.00 Uhr

in der „Alten Ziegelei“ Sportplatz Sossenheim ein.
Bitte nur die Vereine zu kommen, die sich aktiv mit Personal an der Kerb beteiligen. Da uns die Zeit sehr drängt wird gebeten, dass diese Vereine sich schon Gedanken über Personal-Gestellung und Ablauf machen. Einladungen wurden verschickt!

Bericht über die JHV:

Die vom Vorsitzenden Jochen Lüdicke am 21. März geleitete Mitgliederversammlung des Vereinsring Sossenheim e.V. kam gewohnt zügig voran. Zunächst musste über zwei vom Vorstand eingebrachte Anträge zur Satzungsänderung abgestimmt werden. Der Mitgliedsbeitrag soll zukünftig grundsätzlich per Lastschrift eingezogen werden und die Einladung zur Jahreshauptversammlung in Textform per Email oder Brief erfolgen. Beiden Anträgen wurde einstimmig zugestimmt. Es folgten die Berichte des Vorstandes, des Kassierers und der Kassenprüfer.

Jochen Lüdicke bedankte sich bei den zahlreichen Helfern und seinen Vorstands-Kollegen. Er lobte die erfreulich positive Beteiligung beim Höchster Schlossfest, bei der vom Vereinsring organisierten Sossenheimer Kerb sowie beim Neujahrsempfang, und auch die große Teilnehmerzahl am Volkstrauertag. Es wurde an diversen Jubiläen in den Vereinen teilgenommen.

Nach kurzer Aussprache und dem ausdrücklichen Lob der guten Arbeit des Vorstandes von Kassenprüfer Yilmaz Karahasan  erfolgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Jochen Lüdicke dankte Martin Bussian mit einem Blumenstrauß für seine geleistete Arbeit als Beisitzer, da er aus persönlichen Gründen nicht wieder kandidierte. Die anschließend bei der Wahl kandidierenden Vorstandsmitglieder wurden ohne Gegenstimmen gewählt.

Unter Verschiedenes wurde dem Antrag der Sossenheimer Kerbeburschen auf Aufnahme in den Vereinsring nach kurzer Beratung in der Versammlung entsprochen. Das Thema Organisation der Sossenheimer Kerb am ersten Oktoberwochenende wurde nach kurzer Diskussion auf den 9. April verschoben. Das soll dann mit den Vereinen konkret besprochen werden, die sich an der Durchführung beteiligen. Vorgesehen ist, das Festzelt auf dem Kerbeplatz neben den Fahrgeschäften zu bewirtschaften, damit es für Familien interessanter wird.

X
X