Kerb 3. bis 6. Oktober 2014 – Ankündigung

Am Samstag, 4. Oktober 2014, 9.00 Uhr, Zeltaufbau auf dem Kerbeplatz an der Kurmainzer Straße/Alt Sossenheim.

Die Kerbeburschen starten zum „Baumholen“ bereits um 8.00 Uhr am Kerbeplatz.

Die Kerbeburschen stellen den Kerbebaum am Samstag, ca. 13.00/14.30 Uhr, am Parkplatz Faulbrunnen auf. Anschließend Marsch zum Festzelt Kurmainzer Straße.

Eröffnung der Kerb mit Stadtkämmerer Uwe Becker gegen 19.30 Uhr im Festzelt.

Am Samstag-Abend, 4. Okt., spielt die Sossenheimer Kultband „Die Quietschboys“ Rock vom Feinsten, bekannte Titel mit Deutschen Texten: „Gehässisch Hessisch“. Beginn 20.30 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Eintritt an der Abendkasse 9,- Euro. Nur teilweise bestuhlt!

Sonntag, 9.30 Uhr, Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael, mit Weihung der Kerbefahne. Anschließend ein Festzug mit Fahnenträgern und Blasmusik zum Festzelt.

Sonntag, 11.00 Uhr, Kerbefrühschoppen mit Blasmusik der Musikkapelle „Die Bibergauer“ aus Schwarzach für die ganze Familie, „Jung und Alt“. Mit Tischen und Bänken (Festzeltgarnituren)!

Für das Leibliche Wohl sorgen die teilnehmenden Vereine des Vereinsrings.

Für die Kerb „Drumherum“ sind die Schausteller verantwortlich. Unter anderem Fahrgeschäfte, auch für die Kinder!

Ab ca. 18.00 Uhr grobes Aufräumen. Hilfe erwünscht!!!

Montag, 9.00, Abbau des Zeltes usw., Hilfe erwünscht!!!

 

 

 

X
X